X

Zurück zur Themenübersicht

Kultur- und Medienstandort Brandenburg

 

 Ihr Vorschlag:

Einwilligungserklärung


Marcel M

Brandenburg muss seinen schlafenden Riesen wecken. Der Film- und Medienstandort Potsdam Babelsberg ist einmalig in Ostdeutschland

17.06.2021, 13:26 Uhr

Volker S.

Ich vermisse in unserer Gesellschaft das Gemeinsame, was uns als Brandenburger ausmacht. In Zeiten, in denen alles nur noch online abläuft, sollten Pläne für gemeinschaftsstiftende Projekte (Dorffeste, Stadtteilfeste etc.) gemacht werden.

17.06.2021, 13:17 Uhr

Andreas Stein

Kunst und Kultur sind gerade in diesen Zeiten wichtig für die Menschen. Brandenburg muss hier mehr tun, um die Kulturschaffenden zu unterstützen.

17.06.2021, 13:08 Uhr

Dennis Sommerfeldt

Kultur ist nicht nur Film und Fernsehen. Brandenburg hat viele kleinere Theater und Freilichtbühnen, die Unterstützung brauchen. Dazu höre ich gar nichts!

17.06.2021, 11:48 Uhr

Anja Stark

Brandenburg muss selbstbewusster werden. Imme wieder wird von Hollywoodfilmen in Berlin gesprochen, dabei sind eigentlich die Studios in Brandenburg gemeint. Das müssen wir stärker nutzen.

15.06.2021, 15:57 Uhr

Jonas Schenk

Die Kultur braucht gerade jetzt mit Corona mehr Unterstützung. Gerade Künstler und Selbstständige hatten im letzten Jahr stark zu leiden.

15.06.2021, 15:51 Uhr
Nach oben